Neuer Kantonsrat

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat Luca Orellano aus Frauenfeld als neues Mitglied des Grossen Rates für gewählt erklärt. Er tritt die Nachfolge von Esther Kuhn aus Mammern an, die per 31. Oktober 2015 ihren Rücktritt eingereicht hat.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Der Regierungsrat hat Luca Orellano aus Frauenfeld als neues Mitglied des Grossen Rates für gewählt erklärt. Er tritt die Nachfolge von Esther Kuhn aus Mammern an, die per 31. Oktober 2015 ihren Rücktritt eingereicht hat. Lucas Orellano ist der erste nicht gewählte Kandidat auf der Liste der Grünliberalen Partei des Bezirks Frauenfeld. Er tritt sein Amt am 1. November an und ist somit für den Rest der Legislaturperiode 2012–2016 gewählt. (red.)