Neue Violinkurse für Erwachsene

Drucken
Teilen

Sirnach «Frisch gestrichen». So heissen die beiden neuen Kurse für Erwachsene der Musik- und Kulturschule Hinterthurgau. Sie richten sich an alle, die gerne das Violinspiel in der Gruppe neu ­erlernen oder dieses vertiefen möchten. «Lernen erhält uns jung», schreibt die Musikschule in ihrer Medienmitteilung zu den beiden neuen Kursen. «Lernen in der Gruppe fördert den sozialen Austausch unter uns und nimmt die Hemmungen. Humor und eine aufgestellte Gruppendynamik stehen im Mittelpunkt der Lektionen.»

Kurs 1 ist für Erwachsene jeden Alters gedacht, die noch nie Geige gespielt haben, jedoch davon träumen, es mal zu lernen. Spiel und Spass miteinander stehen nebst der Musik im Zentrum der Lektionen. Kurs 2 ist für Wiedereinsteiger jeden Alters gedacht. «Haben Sie mal in Ihrem Leben Geige gespielt und möchten es mal wieder probieren? Dann ist dies die richtige Gelegenheit», schreibt die Musikschule weiter.

Die Kurse finden alle vierzehn Tage ab Oktober bis März statt. Die Krönung der Kurse ist ein gemeinsames Schlusskonzert im März 2018. (red)

Anmeldung und weitere Infos unter www.mk-schule.ch