Neue Thurgauer Infanterieoffiziere

WARTH. Die Infanterie-Offiziersschule 1-1/11 führt ihre Beförderungsfeier im Thurgau durch. Am Freitag, 3. Februar, findet die grosse Feier der Schule in der Kartause Ittingen statt.

Drucken

WARTH. Die Infanterie-Offiziersschule 1-1/11 führt ihre Beförderungsfeier im Thurgau durch. Am Freitag, 3. Februar, findet die grosse Feier der Schule in der Kartause Ittingen statt. Anwesend sind neben der Schulleitung mit Schulkommandant Oberst Raymond Bänziger und den Angehörigen auch Vertreter der Thurgauer Regierung. Unter den Beförderten befinden sich drei Thurgauer. Neue Leutnants der Infanterie sind aus dem Thurgau Marco Horst, Iko Völker und Martin Weilenmann. (red.)