Neue Strassen – neue Strukturen

Drucken
Teilen

BTS/OLS Parallel zu den Projektierungsarbeiten der Bodensee-Thurtalstrasse (BTS) und der Oberlandstrasse (OLS) werden nun auch Vorprojekte für eine landwirtschaftliche Güterzusammenlegung in einem partizipativen Verfahren erarbeitet. Der ­Regierungsrat hat in diesem Zusammenhang Arbeitsvergaben vorgenommen.

Über die Ziele und den Ablauf der vorgesehenen Güterzusammenlegung wurden die Grundeigentümer von Kulturland im Raum von Arbon bis Amriswil (BTS erste Etappe) bereits im April informiert. Der entsprechende Auftrag wurde zum Betrag von 99 900 Franken an die NRP Ingenieure AG (Amriswil) vergeben. Auch für den Bereich der zweiten BTS-Etappe von Amriswil bis Bonau sowie der OLS von Bätershausen bis Oberaach sollen die Chancen einer Güterzusammenlegung genutzt werden. Für die Erarbeitung dieser weiteren Vorprojekte wurden zwei Aufträge vergeben. (red)