Neue Mitglieder für die Musikgesellschaft

Präsident Matthäus Walzthöny eröffnete die 120. Generalversammlung der Musikgesellschaft Sirnach. Die Jahresrechnung schliesst mit einem kleinen Gewinn ab. Auch musikalisch war 2012 ein Erfolg.

Drucken
Teilen

Präsident Matthäus Walzthöny eröffnete die 120. Generalversammlung der Musikgesellschaft Sirnach. Die Jahresrechnung schliesst mit einem kleinen Gewinn ab. Auch musikalisch war 2012 ein Erfolg. Der Unterhaltungsabend «Wandern mit der MGS», der Kreismusiktag in Ettenhausen und das 150-Jahr-Jubiläum in Aarau waren Höhepunkte. Während zwei die MGS verliessen, konnten sechs neue Mitglieder gewonnen werden. So sind es neu 48 Aktivmitglieder. Basil Brunner übernimmt das Amt als Kassier von Hans-Peter Lorenz. An der Kantonalen Delegiertenversammlung wurden Yvette Bischof, Brigitte Helg, Rudolf Sammer und Stefan Rietmann für 25 Jahre Blasmusik zu kantonalen Veteranen ernannt, Beat Gerber für 35 Jahre zum Eidgenössischen. Corinne Herzog ist neu Ehrenmitglied. Walzthöny gratulierte Corina Steffen für 20 und Karl Wolf für 40 Jahre Musizieren. (red.)