Neue Lichter für Altstadt

FRAUENFELD. Auf den ersten Advent hin wird im Frauenfelder Stadtzentrum mit «GeschichtenLichtern» die neue Weihnachtsbeleuchtung in Betrieb genommen. Dies teilt das Amt für Stadtentwicklung und Standortförderung mit.

Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Auf den ersten Advent hin wird im Frauenfelder Stadtzentrum mit «GeschichtenLichtern» die neue Weihnachtsbeleuchtung in Betrieb genommen. Dies teilt das Amt für Stadtentwicklung und Standortförderung mit. Die Beleuchtung wird unter Einbezug von Gebäuden und Strassenüberhängen dem historischen Stadtteil eine neue Gestalt geben und einen besonderen Charme verbreiten. Die Stadt lädt die Bevölkerung kommenden Freitag, 18 Uhr, zur Eröffnung der neuen Weihnachtsbeleuchtung ein. Im Bereich Kirchgasse/Freie Strasse gibt's Glühwein und Guezli. Auch das Schweizer Fernsehen wird vor Ort sein und in «Schweiz aktuell» einen Beitrag ausstrahlen. (red.)