Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

«NeoBarock» in der Klosterkirche

Schlatt Morgen Sonntag, 17 Uhr, spielt das Quartett NeoBarock in der Klosterkirche Paradies. Es ist das sechste und letzte Konzert der 15. Saison. Marie Ries und Volker Möller (beide Violine und Viola), Ariane Spiegel (Cello) und Stanislav Gres (Cembalo) haben alte Musik ins Hier und Jetzt übertragen und spielen Barockmusik am Puls der Zeit. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.