«Napoleon» in Steckborn

STECKBORN. In wenigen Tagen wird die Flotte der Fahrgastschiffe auf dem Bodensee um ein Schiff erweitert. Ab Dezember 2015 verkehrt ab Steckborn neu das Fahrgastschiff «Napoleon», der Firma Untersee-Schiffs-Betrieb (USB).

Drucken
Teilen
Das neue Fahrgastschiff – hier noch auf dem Murtensee (Bild: pd)

Das neue Fahrgastschiff – hier noch auf dem Murtensee (Bild: pd)

STECKBORN. In wenigen Tagen wird die Flotte der Fahrgastschiffe auf dem Bodensee um ein Schiff erweitert. Ab Dezember 2015 verkehrt ab Steckborn neu das Fahrgastschiff «Napoleon», der Firma Untersee-Schiffs-Betrieb (USB). Das Fahrgastschiff «Napoleon» verkehrte früher in Schaffhausen unter dem Namen Albatros (Firma Amacker) und war zwischendurch am Murtensee stationiert.

Das Schiff hat eine Länge von 15 Metern und eine Tragkraft für 60 Personen. Ab Steckborn werden ganzjährig Publikumsfahrten, wie Frühstücksfahrten am Sonntag oder am Freitagabend Rundfahrten mit Fischspezialitäten aus dem Bodensee, durchgeführt.

Weitere Informationen zum Schiff sind unter www.unterseeschiff fahrt.ch, ersichtlich.