Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Nächste Woche gibt es Äpfel

Zwischenverpflegung Die zur Tradition gewordene Apfelwoche in den Thurgauer Schulen findet auch in diesem Jahr nach den Sportferien statt. Organisator ist der Thurgauer Obstverband in Zusammenarbeit mit dem BBZ Arenenberg. Ziel der Aktion ist es, den jungen Konsumenten Äpfel aus heimischer Produktion anzubieten, wie es in einer Medienmitteilung heisst. «Die fast baumfrischen, knackigen und saftigen Früchte sind eine ideale, gesunde Zwischenverpflegung.» Die Apfelwoche startet kommenden Montag. Das BBZ Arenenberg nimmt die Bestellungen entgegen und organisiert die Verteilung der Früchte. Die Ausschreibung mit den Terminen und das Bestellformular haben alle Schulen erhalten. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.