MXGP-Präsident informiert

Drucken
Teilen

Gachnang Im August 2018 sollen auf dem Gelände der Zuckerfabrik Frauenfeld und von Landwirt Jürg Herzog in Niederwil zum dritten Mal in Folge Motocross-WM-Rennen stattfinden. Zwar wurde die Bewilligung für den MXGP noch nicht erteilt, gleichwohl sind die Vorbereitungsarbeiten schon weit vorangeschritten. Diesen Donnerstag, 16. November, um 20 Uhr wird OK-Präsident Willy Läderach auf Einladung der CVP Gachnang, Uesslingen und Umgebung an einem öffentlichen Anlass im Restaurant Wiesental in Niederwil über den Stand der Dinge informieren. (red)