MXGP eröffnet den WM-Parcours

Drucken
Teilen

Gachnang Am Wochenende des 12. und 13. August messen sich die weltbesten Motocrossfahrer zum zweiten Mal bei WM-Rennen des MXGP auf der Anlage «Schweizer Zucker» in Niederwil. Dafür geht diesen Montag, 24. Juli, um 16.30 Uhr eine offizielle Eröffnung des Parcours beim Startgelände über die Bühne. Der Anlass ist öffentlich. (red)