Musikgesellschaft spielt für Senioren

Drucken
Teilen

Sirnach Alljährlich lädt die Musikgesellschaft Sirnach (MGS) ältere Sirnacher zum Geburtstagsfest ein. So kamen auch am Sonntag Seniorinnen und Senioren, die heuer ihren 80., 85., 90., 95. oder höheren Geburtstag feiern, ins Pfarreiheim.

Der Nachmittag wurde mit «Capo San Martino» eröffnet. Nach der Begrüssung durch Präsident Matthäus Walzthöny servierten die Musikantinnen und Musikanten den Gästen Kaffee und Kuchen. Während des Konzertes stellte Brigitte Helg jede Jubilarin und jeden Jubilaren kurz vor. Gemeindepräsident Kurt Baumann überbrachte persönlich die Glückwünsche von der Gemeinde Sirnach und der Bevölkerung. Zum Abschluss spielte die MGS das bekannte Stück «Infanterie-Regiment 31». (red)