Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

MUSIK: Zwei Konzerte nach dem Lager

57 Jugendliche haben sich in einer Lagerwoche zum ­Jugendblasorchester Thurgau formiert.
Das Jugendorchester spielte am Samstag im Dreispitz Kreuzlingen. (Bild: PD)

Das Jugendorchester spielte am Samstag im Dreispitz Kreuzlingen. (Bild: PD)

Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die im Jugendblasorchester Thurgau mitwirken, sind zwischen 14 und 25 Jahre alt. Sie spielen alle in Musikformationen im Thurgau und haben sich für eine Lagerwoche in Wildhaus angemeldet. Die Lagerleitung hatte dieses Jahr zum letzten Mal Präsidentin Leandra Bernegger inne. «Es lief sehr gut im Lager. Die Jugendlichen waren diszipliniert und es herrschte eine gute Stimmung», sagt sie.

Nach den vielen Proben im Lager gab das Orchester unter der Leitung von Dirigent Rafael Camartin am Wochenende zwei Konzerte in Frauenfeld und Kreuzlingen. Die jungen Musiker präsentierten anspruchsvolle Werke wie «Welcome to the imagination world» des japanischen Komponisten Daisuke Simizu oder «Sonoran Desert Holiday» von Ron Nelson. Als Solistinnen präsentierten sich dieses Jahr zwei Flötistinnen. Alice Kipper, die bereits zum 8. Mal am Lager teilnimmt, solierte in der Liebesballade «Ladies in Lavender», ihre Registerkollegin Nadine Knus wandelte auf den Spuren von Michael Jackson und interpretierte dessen Megahit «Thriller» mit ihrer Querflöte, begleitet vom Orchester. Mario Testa führte durchs Programm. Mit viel Applaus verdankte das Publikum das Spiel der jungen Musiker, mit zwei Zugaben gaben sie den Dank zurück ans Publikum. (pd)

Hinweis

Die nächste Lagerwoche findet vom 7. bis 14. April 2018 wiederum in Wildhaus statt.

www.jbo-tg.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.