Museumsbahn weiht Lok ein

ETZWILEN. Am Sonntag wird auf der Museumsbahnlinie Stein am Rhein–Etzwilen–Rielasingen eine Diesellok Em 3/3 eingeweiht. Die Stiftung Museumsbahn Sehr & RS übernahm die Lok von den SBB.

Drucken
Teilen

ETZWILEN. Am Sonntag wird auf der Museumsbahnlinie Stein am Rhein–Etzwilen–Rielasingen eine Diesellok Em 3/3 eingeweiht. Die Stiftung Museumsbahn Sehr & RS übernahm die Lok von den SBB. Die Lok wurde 1962 gebaut und war über 50 Jahre im Rangierdienst im Einsatz, wobei dieser Typ auch die jetzige Museumsstrecke Etzwilen–Singen befuhr. Nun werden die Loks ausrangiert. Die Lokomotive ist Ende September in Etzwilen eingetroffen und wird als Abschluss der Fahrsaison am Sonntag erstmals für die Museumsbahn im Einsatz sein. Es ist seit Jahrzehnten das erstemal, dass eine Em 3/3 vor einem Personenzug eingesetzt wird. (red.)

etzwilen-singen.jimdo.com

Aktuelle Nachrichten