Münsterlingen setzt auf neuen Parkplatz

Eine unbefriedigende Situation gab es bis vor kurzem auch in Münsterlingen. Der Fussballplatz des FCM befindet sich direkt am stark frequentierten Seeradweg. Um zum bisherigen Parkplatz zu gelangen, fuhren viele Eltern, aber auch ältere Fussballer mit ihren Autos auf dem Veloweg.

Merken
Drucken
Teilen

Eine unbefriedigende Situation gab es bis vor kurzem auch in Münsterlingen. Der Fussballplatz des FCM befindet sich direkt am stark frequentierten Seeradweg. Um zum bisherigen Parkplatz zu gelangen, fuhren viele Eltern, aber auch ältere Fussballer mit ihren Autos auf dem Veloweg. Das führte oft zu gefährlichen Situationen. Nun wurden die alten Parkplätze aufgehoben, und die Gemeinde hat in Absprache mit dem FC einen neuen, gebührenpflichtigen Parkplatz gleich nach der Unterführung erstellt. Ein Poller verhindert die Zufahrt zum 150 Meter entfernten Fussballplatz. (meg)