Münchwilen: Pfarrer tritt zurück

MÜNCHWILEN. Kurt Witzig, Pfarrer der Evangelischen Kirchgemeinde Münchwilen Eschlikon, tritt spätestens im Sommer 2013 zurück. Dies ist der aktuellen Ausgabe des Kirchenboten zu entnehmen.

Drucken

MÜNCHWILEN. Kurt Witzig, Pfarrer der Evangelischen Kirchgemeinde Münchwilen Eschlikon, tritt spätestens im Sommer 2013 zurück. Dies ist der aktuellen Ausgabe des Kirchenboten zu entnehmen. Als Begründung ist angegeben: «In der Zeit des Studienurlaubes von Kurt Witzig sind die Aufsichtskommission der Kirchgemeinde und Pfarrer Witzig zum Schluss gelangt, dass sich die Wege aufgrund von bestehenden Meinungsverschiedenheiten und auseinandergehenden Auffassungen über die Schwerpunkte der Kirchgemeinde trennen müssten.» Witzig prüfe nun seine berufliche Zukunft. Auf Nachfrage gibt Witzig an, dass vor der Kirchbürgerversammlung am 8. Februar keine weiteren Auskünfte zu dieser Thematik erteilt werden. Witzig ist seit drei Jahren Pfarrer in Münchwilen und hat die Jugendarbeit vorangetrieben. (sdu)