Mittagstisch startet mit Tag der offenen Tür

Drucken
Teilen

Busswil Drei Jahre lang gab es im Dorf kein familienergänzendes Betreuungsangebot für Primarschüler und Kindergärtler. Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres schliesst nun die Busswilerin Judith Stahl diese Lücke.

Dreimal pro Woche – montags, dienstags und freitags – bietet die dreifache Mutter und di­plomierte Sozialpädagogin in ihrer «Chinderschür» einen Mittagstisch sowie eine Nachmittagsbetreuung an. Um ihr An­gebot der Öffentlichkeit vorzustellen, veranstaltet Judith Stahl übermorgen Samstag, 12. August, zudem einen Tag der offenen Tür.

Der Sirnacher Gemeinderat hat mit der «Chinderschür» bereits eine Leistungsvereinbarung getroffen (unsere Zeitung berichtete). Die Gemeinde subventioniert demzufolge jedes verkaufte Mittagessen mit drei Franken. Ferner übernimmt die öffentliche Hand die Prämien für die Betriebshaftpflichtversicherung der Einrichtung. (kuo)

Hinweis

Tag der offenen Tür «Chinderschür», Busswil: Samstag, 12. August, 9 bis 12 Uhr und 14 bis 17 Uhr. Weitere Informationen unter:

www.chinderschuer.ch.