Mit Pro Natura Vögel beobachten

LENGWIL. An den Lengwiler Weihern sind zahlreiche Vogelarten anzutreffen, die in den Wäldern, der Uferzone oder auf den Gewässern leben, teilt Pro Natura mit. Deshalb organisiert die Naturschutzorganisation morgen, 24. April, ab 18 Uhr eine Exkursion.

Drucken
Teilen

LENGWIL. An den Lengwiler Weihern sind zahlreiche Vogelarten anzutreffen, die in den Wäldern, der Uferzone oder auf den Gewässern leben, teilt Pro Natura mit. Deshalb organisiert die Naturschutzorganisation morgen, 24. April, ab 18 Uhr eine Exkursion. «Gerade jetzt kann man bei einem Rundgang unzählige Singvögel hören und sehen, Lachmöwen, Flussseeschwalben und viele Wasservögel beim Nisten beobachten», heisst es in der Ankündigung. Anmeldung unter exkursionen-tg@pronatura.ch. Nichtmitglieder bezahlen zehn Franken. (red.)