Mit Licht durchs Dorf

Es ist wieder die Zeit, in der Kinder abends durch die Dörfer gehen, voller Stolz ihre Räben tragen, und das Licht und die Wärme weitergeben.

Merken
Drucken
Teilen
Bild: pd

Bild: pd

Es ist wieder die Zeit, in der Kinder abends durch die Dörfer gehen, voller Stolz ihre Räben tragen, und das Licht und die Wärme weitergeben. Auch in Wiezikon rief die Interessengemeinschaft Schule Egg vor kurzem wieder zum Umzug, und so marschierten die Schul- und Kindergartenkinder mit ihren Eltern und Grosseltern durch das Dorf. Die Teilnehmer sangen und musizierten zuerst am Dorfplatz, bevor sie mit geschmückten Leiterwagen und ihren verzierten Räben den Weg durch das verdunkelte Dorf leuchteten. Nach einer grossen Runde trafen sie sich wieder auf dem Dorfplatz, um sich bei Wienerli und Punsch zu stärken und zu wärmen. (red.)