Mit der Winterzeit kommen die Dämmerungseinbrecher

Drucken
Teilen

Frauenfeld Mit der «dunkeln Jahreszeit» habe die Saison der Dämmerungseinbrecher begonnen, die sich das frühe Eindunkeln zunutze machen wollten, teilt die Kantonspolizei Thurgau mit. Sie sucht deshalb nächsten Montag, 30. Oktober, in Frauenfeld, Kreuzlingen und Arbon den Kontakt zur Bevölkerung und gibt Tipps, wie man sich vor Einbrechern und Einschleichdieben schützen kann.

In der ganzen Schweiz nimmt die Polizei die Umstellung auf die Winterzeit zum Anlass, am 30. Oktober den Nationalen Tag des Einbruchschutzes zu begehen. Die Thurgauer Kantonspolizisten sind wie folgt anzutreffen: 8.30 bis 11 Uhr Einkaufszentrum Passage, Frauenfeld. 12 bis 14.30 Uhr Jahrmarkt Kreuzlingen, Bereich Bärenplatz (bei nassem Wetter Einkaufszentrum Seepark). 15.30 bis 17.30 Uhr Einkaufszentrum Novaseta, Arbon.

Weitere Infos zum Thema gibt es auf jedem Posten der ­Kantonspolizei Thurgau sowie im Internet unter www.kapo.tg.ch/einbruch . (red)