Millionen bewundern Unterwasserwelt der Meere

Urlauber wollen abtauchen und den Alltag hinter sich lassen: Um völlig ungestört exotische Unterwasserwelten zu erleben, gehen einige von ihnen im U-Boot auf Tauchstation. Was früher Meeresforschern vorbehalten war, kann inzwischen jede Familie.

Drucken
Teilen

Urlauber wollen abtauchen und den Alltag hinter sich lassen: Um völlig ungestört exotische Unterwasserwelten zu erleben, gehen einige von ihnen im U-Boot auf Tauchstation. Was früher Meeresforschern vorbehalten war, kann inzwischen jede Familie. Weltweit sind seit Ende der Achtzigerjahre mehr als 20 Millionen Touristen an Bord eines U-Bootes zu Riffen, Wracks und bunten Fischen vorgedrungen. Weltweit sind derzeit mehr als 50 Touristen-U-Boote im Einsatz. Sie tauchen unter anderem vor den Kanarischen Inseln. (ist)