Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Mentale Gymnastik

Pro Senectute Unter dem Motto «Mach mit» bieten Erwachsenensportleiter und Erwachsenensportleiterinnen von Pro Senectute Thurgau ein aktives Nachmittagsprogramm für Männer und Frauen ab 55 Jahre. Es ist kein Geheimnis, wer rastet, der rostet. Wer sich regelmässig bewegt, ist fitter und fühlt sich vitaler. Nun belegt eine Studie der Radiologischen Gesellschaft Nordamerikas: Auch Spielen ist gesund und hält fit. Weil sich beim Spielen verschiedene Hirnregionen miteinander verbinden, wird das Hirn angeregt und leistungsfähiger gehalten. Das wirkt sich positiv aus. Spielen ist demzufolge wie mentale Gymnastik. Je häufiger, je besser, raten Wissenschafter. Am «Mach-mit-Anlass» gibt es Gelegenheit, das Spiel mit dem Spiel wiederzuentdecken, dem Spielspass nachzugehen und Neues zu lernen.

Mitmachen hält aktiv

Geistige Aktivität hält das Gehirn gesund. Körperliche Aktivität sorgt für mehr Kraft, Gleichgewicht, Geschmeidigkeit und Reaktionsfähigkeit. Der Mach-mit-Nachmittag verspricht eine Kombination von beidem. Ein aktives Programm mit einem vielseitigen Angebot an Aktivitäten, das Körper und Geist anspricht: von Minigolf über Gesellschaftsspiele bis zu Geschicklichkeits-Parcours und Wettbewerb mit attraktiven Preisen. Ferner können Computerspiele ausprobiert, Bekanntschaften und Begegnungen gepflegt und neue Kontakte geknüpft werden. Die, so ganz nebenbei, wie Untersuchungen aufzeigen, ebenfalls die Hirnleistung verbessern.

Der Anlass findet am Mittwoch, 27. September 2017, von 13.30 bis 16.30 Uhr im Pentorama in Amriswil statt. Der Eintritt ist frei. Zur Stärkung des leiblichen Wohls sorgt eine kleine Festwirtschaft mit Kaffee, Kuchen und Erfrischungsgetränken. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Pro Senectute Thurgau freut sich auf viele aktive Teilnehmerinnen und Teilnehmer. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.