Meisterliche Faustballer

Sportnotiz

Drucken
Teilen

An den Nachwuchsmeisterschaften im Faustball wurde das U16-Team der FG Elgg-Ettenhausen souverän Schweizer Meister und verteidigte den Titel zum vierten Mal in Folge. In der Kategorie U18 gewann die Mannschaft alle Begegnungen klar und wurde ebenfalls Schweizer Meister. FB Elgg reüssierte zwei Mal bei den U10 und Juniorinnen U15.

Die FG Elgg-Ettenhausen sowie die beiden Stammvereine FB Elgg und FBV Ettenhausen waren in allen sieben Kategorien mit einem Team vertreten. Aus beiden Vereinen resultieren nun dank hervorragender Nachwuchsarbeit vier Schweizer-Meister-Titel in den Kategorien U10, U15 weiblich, U16 und U18, eine Bronzemedaille U18 weiblich sowie zwei vierte Plätze in den Kategorien U12 und U14. (red)