Männerchor sucht Seemänner

Chum zu üs

Drucken
Teilen

Der Männerchor Lommis bricht zu neuen Ufern auf. Für die Reise mit dem Ziel Abendunterhaltung im März 2018 sucht der Chor unter Leitung von Kapitän Marco Rogozia noch Männer, die Seemannslieder-Luft schnuppern wollen. Der Chor wird mit der Gruppe Santiano und einem betrunkenen Maat Bonnie über den Ozean folgen. Mit Lolitas Seemann erklingen die Gläser bei den Capri-Fischern. Die Proben finden jeweils dienstags von 20 bis 21.30 Uhr im Schulhaus Lommis statt. In diesem Jahr kommt zudem bereits zum zehnten Mal der Samichlaus in die Bürgerhütte. Gross und Klein können sich bei Käsefondue und verschiedenen Speisen auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Weitere Informationen unter www.maennerchor-lommis.ch , auf der Facebook-Seite «Männerchor Lommis» oder beim Präsidenten Stephan Kurmann unter Telefon 052 376 38 49. (red)