Männer konnten wegen Maul- und Klauenseuche nicht mehr proben

1889 wurde der Männerchor Matzingen gegründet. 100 Vereinsjahre sind in der Chronik zusammengetragen. «Der Männerchor hatte Höhen und Tiefen», sagt Vereinspräsident René Koch. Anfang der Dreissigerjahre traten viele Bauern dem Verein bei.

Merken
Drucken
Teilen

1889 wurde der Männerchor Matzingen gegründet. 100 Vereinsjahre sind in der Chronik zusammengetragen. «Der Männerchor hatte Höhen und Tiefen», sagt Vereinspräsident René Koch. Anfang der Dreissigerjahre traten viele Bauern dem Verein bei. Zu Zeiten des Ersten und Zweiten Weltkriegs war der Männerchor schlecht besetzt gewesen. 1937 hatte sich der Gesangsverein fast aufgelöst, da es keinen Vorstand mehr gab. Ein Problem war auch die Maul- und Klauenseuche. Die Männer durften sich nicht mehr zur Probe treffen, um das Virus nicht zu verschleppen. (lua)