Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Lohri triumphiert in Zürich

Sportnotiz

Nicole Lohri vom Laufsportverein Frauenfeld hat am Zürich-Marathon im Elitefeld triumphiert. Weit über 2000 Läuferinnen und Läufer rannten in der Limmatstadt über die Marathondistanz von 42,195 Kilometern. Am City- und Team-Run waren weitere 7000 Laufbegeisterte aus 87 Nationen am Start. Bei traumhaftem Frühlingswetter gelang der Frauenfel­derin Nicole Lohri einmal mehr eine heraus­ragende Leistung. Sie lief die Marathonstrecke mit einem Kilometerschnitt von 4 Minuten 12 Sekunden und konnte bei der zehnten Teilnahme in Zürich zum ersten Mal den Sieg im Elitefeld in 2 Stunden 57 Minuten 23 Sekunden feiern. Insgesamt war sie die viertbeste Läuferin im Feld. «Die optimale Vorbereitung gab mir die nötige Sicherheit, ich bin extrem glücklich, dass ich wieder eine solche körperliche Leistung erbringen konnte. Dies war möglich dank der Unterstützung im Vorfeld, im Speziellen von meiner Familie, meinem Trainingskollegen Sämi Schmid und meinem Fitnessstudio», erklärte Lohri nach ihrem Lauf. Ein ausgezeichnetes Rennen in Zürich gelang auch Christine Isler vom LSV Frauenfeld. Sie erreichte in der Kategorie W50 den dritten Platz. (red)

www.lsvfrauenfeld.ch

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.