Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Liebe und Sex im Alter

Veranstaltung Top 60-Thurgau und die Terz-Stiftung organisieren gemeinsam zwei Anlässe zum Thema «Von der Liebe und der veränderten Sexualität im Alter». In der Einladung heisst es: «Weil wir wissen, dass es sich um ein wichtiges Tabuthema handelt, wollen wir es ansprechen und offen diskutieren. Wir werden auf Fragen eingehen wie: Welche Bedeutung haben Liebe, Zärtlichkeit und Berührung für Menschen im dritten Lebensalter? Welche körperlichen und psychischen Veränderungen beeinflussen die Sexualität im Alter?» Referentin ist Sexualberaterin und -pädagogin Simone Dudle. Die Veranstaltungen sind öffentlich, und der Eintritt ist frei. (red)

Montag, 18. September, 14.30 Uhr, im Zentrum Kronenhof, Berlingen; Mittwoch, 20. September, 14.30 Uhr, im «See­garten», Arbon

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.