Leistungen überprüft

Schon das letzte Jahr sei vom Spardruck geprägt gewesen, sagte Cornelia Komposch (SP, Herdern). Es gebe Ämter, die bereits darunter leiden. «Weitere Sparmassnahmen werden wir kritisch betrachten. Für uns stehen Steuererhöhungen im Vordergrund», sagte Komposch.

Drucken
Teilen

Schon das letzte Jahr sei vom Spardruck geprägt gewesen, sagte Cornelia Komposch (SP, Herdern). Es gebe Ämter, die bereits darunter leiden. «Weitere Sparmassnahmen werden wir kritisch betrachten. Für uns stehen Steuererhöhungen im Vordergrund», sagte Komposch. Ueli Oswald (FDP, Berlingen) sprach sich gegen Steuererhöhungen aus. Er wie auch Kurt Baumann (SVP, Sirnach) und Roland Huber (BDP, Frauenfeld) hoffen, dass die Leistungsüberprüfung Früchte tragen wird. Diese Überprüfung habe hohe Priorität, sagte Daniel Wittwer (EDU, Sitterdorf). Diesen Auftrag hat der Regierungsrat vom Grossen Rat gefasst. Finanzdirektor Bernhard Koch kündigte gestern im Rat an, dass über Ergebnisse zusammen mit dem Budget 2014 informiert werde. (wid)