Lehrbetriebsverbund mit Hotelfach und KV

In allen drei Betrieben, die Renato Blättler geleitet hat, sind Lehrlinge, die mehr Unterstützung brauchen, ausgebildet worden. Das wird der Lehrbetriebsverbund Wertvoll im Greuterhof weiter tun. Bis Sommer 2015 könne man 14 bis 15 Ausbildungsplätze anbieten.

Drucken
Teilen

In allen drei Betrieben, die Renato Blättler geleitet hat, sind Lehrlinge, die mehr Unterstützung brauchen, ausgebildet worden. Das wird der Lehrbetriebsverbund Wertvoll im Greuterhof weiter tun. Bis Sommer 2015 könne man 14 bis 15 Ausbildungsplätze anbieten. Neu kämen Lehrstellen für kaufmännische Ausbildung und für Hotelfachfrau dazu. Die Lehrlingsarbeit passt zum Greuterhof, den der Unternehmer Hans Jossi 1978 gekauft hat, um Jugendlichen eine Perspektive zu geben.