Landschaften in Aquarellen

Merken
Drucken
Teilen

Stein am Rhein Heute ab 18 Uhr feiert die Ausstellung «Aqua­relle» von Ingrid Sonja Arnaboldi Vernissage in der Falkengalerie (Oberstadt 14). Die Schau dauert bis 29. Oktober. Arnaboldi ist freischaffende Künstlerin. Seit vielen Jahren setzt sie sich intensiv mit der Natur auseinander, arbeitend und beobachtend, zunächst mit Fotografieren, seit vielen Jahren ausschliesslich mit Aquarellieren. Landschaften als Lebensräume sind meist ihr Thema. Die Aquarelltechnik ist das Instrument, Stimmungen entstehen zu lassen. Transparenz und Leichtigkeit schaffen Harmonie in den spannungsvollen Bildern. (red)