Krimiwanderung auf der Höri

GAIENHOFEN. Bei der geführten Wanderung rund um Gaienhofen auf der Halbinsel Höri klären die Teilnehmer – getarnt als «Soko Höri», einen Mordfall auf. Mit dieser Krimiwanderung startet diesen Samstag um 10 Uhr die Sommersaison auf der Halbinsel Höri.

Drucken
Teilen

GAIENHOFEN. Bei der geführten Wanderung rund um Gaienhofen auf der Halbinsel Höri klären die Teilnehmer – getarnt als «Soko Höri», einen Mordfall auf. Mit dieser Krimiwanderung startet diesen Samstag um 10 Uhr die Sommersaison auf der Halbinsel Höri. Die Wanderung wird unterhaltsam mit spannenden Geschichten von Schauspieler und Gästeführer Klaus Millmeier begleitet. Treffpunkt ist an der Tourist-Information in Gaienhofen. Die Veranstaltung dauert insgesamt etwa sechs bis sieben Stunden. Es wird eine Wegstrecke von acht bis zehn Kilometern zurückgelegt. (red.)

Anmeldung unter: 0049 7634 569 56 26 oder unter www.original-bodensee.de