Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Konzertgottesdienst aus Müllheim ennet der Grenze

Müllheim «Aussichten» heisst die Konzerttour, wofür Tilo Wachter und Saxofonist Daniel Gebauer aus dem rund 120 Kilometer weit entfernten deutschen Müllheim in Baden-Württemberg nördlich von Basel ins Schweizer Pendant kommen. Gemeinsam verweben sie in ihrem Konzertprogramm mehrschichtige Melodien und fremd klingende Gesänge zu einer magischen Klangreise. Die Initiative für den Besuch der beiden Musiker am kommenden Sonntag, 28. Januar, in der Evangelischen Kirche an der Kreuzlingerstrasse 47 in Müllheim kam von einer Künstlergruppe aus dem deutschen Müllheim, mit der Idee, im namensverwandten Dorf in der Schweiz ein Konzert zu machen. «Lustigerweise habe ich schon Anfragen für Trauungen aus dem deutschen Müllheim erhalten, weil sie uns verwechselt haben», sagt Pfarrer Florian Homberger aus dem Schweizer Müllheim. Der Konzert-Eintritt ist frei. (red)

Konzertgottesdienst aus Müllheim für Müllheim, So, 28.1., 19.30 Uhr, evangelische Kirche Müllheim, Einlass ab 19 Uhr.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.