Kompetenz für die Land- und Ernährungswirtschaft

Das Kompetenzwerk Ernährungswirtschaft wurde von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Thurgau, vom Thurgauer Gewerbeverband (TGV)und vom Verband Thurgauer Landwirtschaft (VTL) initiiert.

Drucken
Teilen

Das Kompetenzwerk Ernährungswirtschaft wurde von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Thurgau, vom Thurgauer Gewerbeverband (TGV)und vom Verband Thurgauer Landwirtschaft (VTL) initiiert. Es ist ein Netzwerk für die Land- und Ernährungswirtschaft und wird massgeblich im Rahmen der neuen Regionalpolitik vom Bund und vom Kanton Thurgau finanziert. Die Ziele sind: Unternehmern der Land- und Ernährungswirtschaft Antworten und Möglichkeiten auf die ständigen Veränderungen der Märkte aufzuzeigen, ein Netzwerk mit Partnern entlang der gesamten Wertschöpfungskette vom Produzenten bis zum Konsumenten aufzubauen und den Wissenstransfer von der Forschung in die Praxis zu unterstützen. Die Strohballenarena ist ein Projekt vom BBZ Arenenberg und der Regionalplanungsgruppe Frauenfeld. (tk)

Aktuelle Nachrichten