Kodexler liessen die Kugel rollen

RICKENBACH. Als Dank und Anerkennung für den Verzicht jeglicher Suchtmittel organisiert der Kodexverein Ägelsee jedes Jahr einen speziellen Anlass für die Jugendlichen. Dieses Jahr liessen die Jugendlichen die Kugel rollen.

Drucken
Teilen
Jugendliche, die auf Suchtmittel verzichten, treffen sich zum Bowling. (Bild: pd)

Jugendliche, die auf Suchtmittel verzichten, treffen sich zum Bowling. (Bild: pd)

RICKENBACH. Als Dank und Anerkennung für den Verzicht jeglicher Suchtmittel organisiert der Kodexverein Ägelsee jedes Jahr einen speziellen Anlass für die Jugendlichen. Dieses Jahr liessen die Jugendlichen die Kugel rollen. Sie trafen sich im Bowlingcenter Sonnmatt Rickenbach, um einen gemütlichen und sportlichen Abend zu verbringen. 43 Kodexler hatten sich angemeldet. Auch fast alle Mitglieder des Vorstandes waren anwesend.

Die Kegel fielen reihenweise

Zuerst mussten alle Spieler Schuhe fassen. Als die Gruppen gebildet waren, verteilten sie sich auf alle acht Bahnen. Während zweier Stunden fielen die Kegel, die Stimmung unter den Jugendlichen und Erwachsenen war super. Es wurde viel gelacht. Einige zeigten sogar, wie man die Kugel auch mit einer sportlichen Einlage rollen lassen konnte.

Auf ein Neues im nächsten Jahr

Als dann die Bahnen abgestellt wurden, sah man auf allen Gesichtern ein Lächeln. Für die Vorstandsmitglieder war dies ein Beweis, dass sie im nächsten Jahr wieder einen ähnlichen Anlass organisieren werden. (red.)