Klavierduo in der Kartause

WARTH. Beim vierten Ittinger Sonntagskonzert am kommenden Sonntag tritt in der Remise ein Klavierduo auf, unter anderem mit einer Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug auf. Das ungarisch-schweizerische Klavierduo mit Adrienne Soós und Ivo Haag eröffnet das Konzert.

Drucken
Teilen
Das Duo Soós-Haag – bestehend aus Adrienne Soós und Ivo Haag. (Bild: pd)

Das Duo Soós-Haag – bestehend aus Adrienne Soós und Ivo Haag. (Bild: pd)

WARTH. Beim vierten Ittinger Sonntagskonzert am kommenden Sonntag tritt in der Remise ein Klavierduo auf, unter anderem mit einer Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug auf. Das ungarisch-schweizerische Klavierduo mit Adrienne Soós und Ivo Haag eröffnet das Konzert. Sie spielen Werke von Mozart und Debussy. Das Duo – seit einem Vierteljahrhundert zusammen – feierte in der jüngsten Vergangenheit grosse Erfolge. Nach der Pause folgt die Sonate für zwei Klaviere und Schlagzeug von Béla Bartók – mit Christian Hartmann und Andreas Berger am Schlagzeug. (red.)

Sonntag, 13. März, ab 11.30 Uhr, Remise, Kartause Ittingen Vorverkauf unter 052 748 44 11 oder veranstaltung@kartause.ch