Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Klänge von Geige und Klavier

Mammern Heute Mittwoch um 17 Uhr gastieren Tabea Frei (Viola) sowie Polina Charnetckaia (Klavier) in der Schlosskapelle der Klinik Schloss Mammern. Sie präsentieren Werke von Joseph Joachim und Henri Vieuxtemps. Tabea Frei wurde Preisträgerin des Wettbewerbs Verao Classico Summer in Lissabon 2016. Nebst ihrer Orchestertätigkeit beim Sinfonieorchester St. Gallen spielt Frei im Streichquartett Ars Zeta. Polina Charnetckaia konnte im Rahmen zahlreicher Kammermusikfestivals Erfahrungen im Klaviertrio und -quartett sowie im Duo mit verschiedenen Instrumenten sammeln und mit berühmten Künstlern wie Ulrich Koella und Evgeni Sinaiski zusammenarbeiten. Der Eintritt zum Konzert ist frei. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.