Kirchenchor singt «Missa brevis»

MÜLLHEIM. Morgen ab 10 Uhr wird in der katholischen Kirche Müllheim das Hochfest «Mariä Aufnahme in den Himmel», im Volksmund auch «Mariä Himmelfahrt» genannt, gefeiert. Dazu singt der Kirchenchor von Johann Valentin Rathgeber (1682–1750) dessen «Missa brevis in B», op. 12, Nr.

Merken
Drucken
Teilen

MÜLLHEIM. Morgen ab 10 Uhr wird in der katholischen Kirche Müllheim das Hochfest «Mariä Aufnahme in den Himmel», im Volksmund auch «Mariä Himmelfahrt» genannt, gefeiert. Dazu singt der Kirchenchor von Johann Valentin Rathgeber (1682–1750) dessen «Missa brevis in B», op. 12, Nr. XI (R 307) für Soli, Chor, Streicher und Orgel sowie vom selben Komponisten das «Ave Regina coelorum», op. 5, Nr. III, für Sopransolo, Streicher und Orgel. Solisten sind Doris Baumann, Undine Zippler, Cornelius Bader, und Paul Mayer. An der Orgel begleitet Chantal Liggenstorfer-Vuichard aus Bottighofen. (red.)