Kirche steht seit 300 Jahren

SCHLATT. Die Schlatter Kirche wurde 1714 erbaut und feiert dieses Jahr ihr 300-Jahr-Jubiläum – ein Grund zum Feiern. Am 4. Mai findet um 10 Uhr ein Festgottesdienst mit anschliessendem Festakt statt.

Drucken

SCHLATT. Die Schlatter Kirche wurde 1714 erbaut und feiert dieses Jahr ihr 300-Jahr-Jubiläum – ein Grund zum Feiern. Am 4. Mai findet um 10 Uhr ein Festgottesdienst mit anschliessendem Festakt statt. Es gibt ein Essen auf dem Kirchplatz und verschiedene Darbietungen: Der Musikverein spielt, der Männerchor singt, die Hip-Hop-Gruppe roundabout tanzt, der Cevi wird ein Harassenstapeln organisieren, es werden Kirchenführungen angeboten, und die Sonntagsschule pflanzt einen Jubiläumsbaum. Im Gottesdienst werden auch der ehemalige Schlatter Pfarrer und der Kirchenratspräsident zu hören sein, bei der Baumpflanzung ist der Schlatter Gemeindeammann dabei. (red.)

Aktuelle Nachrichten