Kinder turnen und hüpfen in der Lettenhalle

DIESSENHOFEN. Am 1. November wird bereits in die fünfte Saison «OpenSunday» gestartet. Die Volksschulgemeinde Diessenhofen konnte erneut für das Projekt gewonnen werden. Die Veranstaltungen finden in der Sporthalle Letten statt, die Saison dauert bis zum 20. März 2016.

Merken
Drucken
Teilen

DIESSENHOFEN. Am 1. November wird bereits in die fünfte Saison «OpenSunday» gestartet. Die Volksschulgemeinde Diessenhofen konnte erneut für das Projekt gewonnen werden. Die Veranstaltungen finden in der Sporthalle Letten statt, die Saison dauert bis zum 20. März 2016.

«OpenSunday» ist ein Bewegungsprojekt für Kinder im Primarschulalter. Mit Unterstützung des Sportfonds des Kanton Thurgau und in Zusammenarbeit mit den politischen Gemeinden und Schulgemeinden setzt das Sportnetz Unterthurgau «OpenSunday» in der Region Diessenhofen um.

Die Auswertung der letzten Saison hat gezeigt, dass das Angebot dem Bedürfnis der Kinder entspricht. Die Anlässe sind kostenlos und für Kinder der ersten bis sechsten Primarstufe. Ziel ist, Kinder während der kalten Jahreszeit am Sonntagnachmittag zu aktiver Bewegung zu motivieren und neben der Gesundheit auch deren soziale Integration zu fördern. (red.)