Kinder singen für Senioren

Primarschüler aus Warth-Weiningen stimmen 70 ältere Einwohner auf Weihnachten ein.

Drucken
Teilen
Primarschüler überraschen die Senioren mit dem «Christmas Stomp». (Bild: Christine Luley)

Primarschüler überraschen die Senioren mit dem «Christmas Stomp». (Bild: Christine Luley)

WARTH-WEININGEN. Draussen machte der Regen den letzten Schneeflecken den Garaus. Trotzdem fanden sich 70 ältere Einwohner und Einwohnerinnen aus Warth-Weiningen in der Mehrzweckhalle ein. Sie folgten der Einladung der Primarschulkinder: «Chum, mir fiired Wienacht». Die Einstimmung auf Weihnachten war auch eine Begegnung der Generationen. Die Kinder sangen und spielten weihnachtliche Lieder und beschenkten die Senioren mit einem selbstgebackenen Zöpfli. Die Samichlausgruppe unter der Leitung von Lehrer René Furrer «schlug» ein Musikstück auf Klangstäben und gab sich ganz dem Klang hin. Das Publikum staunte, und manch einer drehte verblüfft am Hörgerät. Der begeisterte Applaus zeigte, dass sich auch Ältere für Neues begeistern können. Im Anschluss verwöhnte die ökumenische Frauengemeinschaft mit Kaffee und Kuchen. Die Gäste nutzten die Gelegenheit, Neuigkeiten und Erinnerungen auszutauschen. (clu)

Aktuelle Nachrichten