Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kicken mit grossem Einsatz

Junge Fussballtalente spurten in der Lettenhalle dem runden Leder hinterher. (Bild: Peter Spirig)

Junge Fussballtalente spurten in der Lettenhalle dem runden Leder hinterher. (Bild: Peter Spirig)

Diessenhofen Über 50 Mannschaften haben in der Lettenhalle in Diessenhofen an den siebenten Hallenmasters mitgemacht und sind am vergangenen Wochenende auf Tore-, Punkte- und Pokaljagd gegangen. Organisiert wurde es vom FC Diessenhofen. Am Freitag jagten Senioren dem Ball nach, am Samstag die E- und B-Juniorinnen und am Sonntag die Boys und Girls der C- und D-Junioren. In den Spielen über zehn Minuten ging es darum, einfach ihrer Leidenschaft frönen zu können. Einen Pokal konnte nur je eine Mannschaft pro Gruppe in die Höhe stemmen. Beim Spiel spornten sich die Spielerinnen und Spieler immer wieder an. «FCD olé, olé, olé», tönte es aus der einen Ecke. In der anderen Ecke hiess es vom Trainer, dass er fest an seine Spieler glaube. Später riefen Fans von der Empore runter «Hopp, FC Beringen». Es nützte, die Beringer gewan-nen ihr Spiel. Die Fans der Kids aus Stammheim machten es ihnen später nach. Trotz Unterstüt-zung verloren diese ihr Spiel, wobei eine Mutter auf der Empore dank dem Dauerblick aufs Smartphone beinahe vergass, ihren Sohn zum Team zu schicken.

Der zweite Teil des Hallenmasters findet heute Samstag statt. Dann spielen die F- und G- Junioren. Am Abend steht ein Plauschturnier für Firmen- und Vereinsmannschaften auf dem Programm. (psp/red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.