Kantons- und Stadtbibliothek im Herzen der Stadt vereinen

Merken
Drucken
Teilen
Kantons- und Stadtbibliothek im Herzen der Stadt vereinen (Bild: Urs Bucher)

Kantons- und Stadtbibliothek im Herzen der Stadt vereinen (Bild: Urs Bucher)

Bücher Die neue Publikumsbibliothek in der St. Galler Hauptpost ist ein Erfolg, jedoch ein Provisorium. Nun prüfen Kanton, Stadt und Helvetia Versicherungen als Liegenschaftsbesitzerin den Standort «Union» am Blumenmarkt (vorne im Bild). In einer Medienmitteilung ist von einem «attraktiven und sehr geeigneten» Standort mit «grossem Potenzial für das öffentliche Leben» am Rande der St. Galler Altstadt die Rede.