Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Spass beim Lesen.

Kanton spendet für Bondo

ThurgauDie Gemeinde Bondo im Bergell hat wegen des massiven Bergsturzes mit Kosten in der Höhe von mehreren Millionen Franken zu rechnen. Diese Kosten übersteigen den noch im Fonds Unwetter Schweiz verbliebenen Betrag. Aus diesem Grund überweist der Regierungsrat der Glückskette einen Beitrag von 25000 Franken für die Betroffenen des Bergsturzes im Kanton Graubünden. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.