Kanton schenkt Kachelofen

Merken
Drucken
Teilen

Wellhausen Der Regierungsrat überlässt Christoph Schenkel, Eigentümer des Schlosses Wellenberg in Felben-Wellhausen, einen Elgger Kachelofen aus dem Jahr 1806 zu Eigentum. Bis 2013 befand sich der Ofen des Hafners Spiller in der Sammlung des Historischen Museums Thurgau. Dann wurden die Kacheln als Dauerleihgabe dem Schloss Wellenberg übergeben und im Dachgeschoss des Schlosses als Ofen aufgesetzt. In Würdigung der Verdienste Schenkels erachtet es der Regierungsrat als angezeigt, den Ofen definitiv dem Schlosseigentümer zu übertragen. (red)