Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Kanton bewilligt Bergrennen

Steckborn Nun ist es offiziell: Das Memorial Bergrennen Steckborn darf nach drei Jahren Pause in diesem Herbst erneut stattfinden. Das teilt der Verein Bergrennen Steckborn mit. Was in den Jahren 2007, 2010 und 2015 ein begeistertes Publikum fand, werde auch am Wochenende vom 22. und 23. September Oldtimerfreunde aus der ganzen Schweiz und der europäischen Nachbarschaft an den Untersee locken. Die Präsentation von über 250 historischen Fahrzeugen – Autos und Motorräder – vor der Kulisse der Unterseelandschaft sei einmalig und für das Publikum «sowohl im Städtchen wie auch entlang der Rennstrecke spannend und nicht nur für Nostalgiker interessant.» Zugelassen sind zum Memorialrennen Autos mit Jahrgang 1986 und älter sowie Motorräder mit Jahrgang 1975 und älter. (red)

Teilnehmer können sich ab 1. Mai unter www.go4race.ch anmelden. Weitere Informationen: www.bergrennen-steckborn.ch.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.