Jungtalent bei den Senioren

FRAUENFELD. Heute um 14 Uhr führt der Gemischte Chor 60plus im Klösterli seinen Senioren-nachmittag durch. Nebst Gesangsvorträgen des Chores und gemütlicher Handorgelmusik von Henry Bertschi gibt es noch einen besonderen Leckerbissen: Nicolas Bischof aus Lustdorf spielt mit dem Hackbrett auf.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Heute um 14 Uhr führt der Gemischte Chor 60plus im Klösterli seinen Senioren-nachmittag durch. Nebst Gesangsvorträgen des Chores und gemütlicher Handorgelmusik von Henry Bertschi gibt es noch einen besonderen Leckerbissen: Nicolas Bischof aus Lustdorf spielt mit dem Hackbrett auf. Das 15jährige Talent geht zur Zeit in die Kantonsschule Frauenfeld. Er spielte zuerst Schlagzeug und seit bald vier Jahren Hackbrett. Das schwierige Instrument zu spielen gelernt hat Nicolas bei Mathias Weidmann in Herisau. Er spielt gerne in Musikgruppen, aber auch als Solist. Sein Zielpublikum sind alle, die den Klang des Hackbrettes mögen. (red.)