Jung und Alt spielen DOG

Frauenfeld Spielbegeisterte jeden Alters – von Kindern ab zehn Jahren bis zu Erwachsenen des hohen Alters – haben sich im Quartiertreffpunkt Talbach zum diesjährigen DOG-Turnier der Ludothek Frauenfeld getroffen.

Merken
Drucken
Teilen
Gute Stimmung im Finalspiel zwischen Team Judith Ahorn/Regula Rütsche und Team Anneliese/Alois Kolb. (Bild: PD)

Gute Stimmung im Finalspiel zwischen Team Judith Ahorn/Regula Rütsche und Team Anneliese/Alois Kolb. (Bild: PD)

Frauenfeld Spielbegeisterte jeden Alters – von Kindern ab zehn Jahren bis zu Erwachsenen des hohen Alters – haben sich im Quartiertreffpunkt Talbach zum diesjährigen DOG-Turnier der Ludothek Frauenfeld getroffen. Beim beliebten Gesellschaftsspiel handelt es sich um ein dem «Eile mit Weile» ähnliches Brettspiel, das mit Karten gespielt wird. Die Veranstaltung am vergangenen Sonntag war mit 60 Teilnehmern gut besucht. Auch dank einer tollen Zahl grosszügiger Sponsoren konnten alle Spieler einen Preis mit nach Hause nehmen. Als Turniersieger ging das Team um Judith Ahorn und Regula Rütsche hervor. (red.)