Jugendforum Thurgau hat neue Präsidentin

FRAUENFELD. Im Jugendforum Thurgau gab es in den vergangenen Monaten personelle Veränderungen. Alessia Schläpfer wurde laut Mitteilung als Präsidentin verabschiedet. Ihre Nachfolge übernahm Claudia Weber von der Jungen CVP Thurgau.

Merken
Drucken
Teilen

FRAUENFELD. Im Jugendforum Thurgau gab es in den vergangenen Monaten personelle Veränderungen. Alessia Schläpfer wurde laut Mitteilung als Präsidentin verabschiedet. Ihre Nachfolge übernahm Claudia Weber von der Jungen CVP Thurgau. Als neue Vizepräsidentin wurde Irina Meyer (Junge GLP Thurgau) gewählt. Im Vorstand des Jugendforums Thurgau ist jede aktive Thurgauer Jungpartei vertreten. Das Jugendforum Thurgau ist ein Verein, welcher sich mit der Jugendpolitik im Kanton Thurgau befasst. Das Jugendforum führt mit Unterstützung des Think Tank Thurgau jährlich die gleichnamige Hauptveranstaltung durch, an welcher aktuelle politische Themen aufgegriffen und diskutiert werden. Auch für nächstes Jahr sei wieder ein Hauptanlass geplant, heisst es in der Mitteilung.

Ausserdem findet in der Woche vom 23. bis 27. September eine Projektwoche an der Kantonsschule Frauenfeld statt. Das Thema wird die 1:12-Initiative der Jungsozialisten sein. Jede Jungpartei werde einen Vertreter ins sogenannte Polit-Battle schicken, welcher gegen die anderen Vertreter diskutieren wird, kündigt das Jugendforum an. (red.)