Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Jeden Tag ein Kandidat

ResTZucker

Nach den aufwühlenden Ereignissen im Bezirk Frauenfeld (Motocross, Wettpflügen) wendet sich die Aufmerksamkeit anderen Regionen zu. Zum Beispiel Romanshorn. Hermann Hess bezeichnet sich als Oberthurgauer Patriot. Seit 600 Jahren sei seine Familie in Amriswil. Es gibt in Romanshorn ein paar, die finden, das hätte gut noch eine Weile so bleiben können.

Der neue Schulpräsident von Wigoltingen ist schon wieder zurückgetreten. Wer über die Gründe etwas herausfinden will, der kann geradesogut am Kreuzlinger Ziegeleiweiher den Köder auswerfen. Er fischt im Trüben. Wegen der toten Fische, die dort herausgezogen werden, gibt es keinen Medienhype. In Kreuzlingen ist eben gerade Peoplejournalismus angesagt. Es vergeht kein Tag, ohne dass jemand seine Kandidatur fürs Stadtpräsidium bekannt gibt. Mitmachen ist offenbar wichtiger als gewinnen.

Über die Kandidatur Edith Wohlfenders dürfte sich besonders Ernst Zülle gefreut haben. So ist er als Gewerkschafter nicht so allein auf den Podien. Die «Thurgauer Zeitung» sucht nun für ihre Podiumsdiskussion ein Theater, in dem die Bühne rund fünfmal so gross ist wie der Zuschauerraum.

In Weinfelden fanden am letzten Wochenende zwei historische Ereignisse statt. Erstens feierte das Jack’s seinen 30. Geburtstag. Und wer dort durchgemacht hatte, der konnte zweitens in der evangelischen Kirche gleich noch miterleben, wie die erste gewählte Pfarrerin ins Amt eingesetzt wurde. Die Weinfelder waren in kirchlichen Angelegenheiten noch nie die Schnellsten. Als Weinfelden seine erste Kirche erhielt, hatte Bussnang schon seit über 400 Jahren eine. Immerhin kann sich die evangelische Kirchenvorsteherschaft damit trösten, dass es die katholische Kirchgemeinde bis jetzt auch nicht geschafft hat mit der Pfarrerin.

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.