Jazz in der Vollmondbar

Steckborn. In der heutigen Vollmondbar im Foyer des Phönix-Theaters treten die beiden Jazzmusiker Uli Stier und Thomas Förster auf.

Drucken
Teilen

Steckborn. In der heutigen Vollmondbar im Foyer des Phönix-Theaters treten die beiden Jazzmusiker Uli Stier und Thomas Förster auf. Der Konstanzer Saxophonist Uli Stier hat das Projekt «FunJAZZtic» vor 14 Jahren gegründet und hat sich seither einen Namen in Süddeutschland und der Schweiz erspielt. In der Vollmondbar wird er zusammen mit dem Pianisten Thomas Förster eigene Kompositionen und Improvisationen präsentieren. Beide legen Wert auf interessante Rhythmen, guten Groove und schönen Klang. In ihre Melodien und Harmonien lassen sie auch orientalische, fernöstliche und südamerikanische Tonvariationen einfliessen. Alles in allem sind das ideale Zutaten für eine musikalische Gourmet-Vollmondnacht. Die Gutenachtgeschichte liest Adrian Rieder um circa 23 Uhr. Das Team der Vollmondbar öffnet die Tore um 20 Uhr. (pd)

Aktuelle Nachrichten